Ich bin jetzt auf Wordpress zu finden

µ Blogging von Philipp Dirschauer: Neustadt, Bremen, Deutschland und die ganzen Welt
doch nicht
Admin am 10.02.2011 um 21:28 (UTC)
 Mubarak lehnt Rücktritt ab.
Was ist das für ein Mann??
Mir fehlen die Worte.....

Ägypter stürtz den Diktator !

"Für die Demokratie!"
"Wir sind das VOLK!"
 

Jugendbeirat
Admin am 08.02.2011 um 19:26 (UTC)
 Einladung
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit laden wir Sie zur öffentlichen Sitzung Nr. 06/07-11 des Projektausschusses " Jugendbeirat“
des Beirates Neustadt ein am
Montag, den 21. Februar 2011, 17:00 Uhr,
im Gemeindehaus der Evangelischen Zionsgemeinde Bremen, Kornstraße 31, 28201 Bremen.
Vorschlag zur Tagesordnung:
1. Genehmigung der Tagesordnung
2. Genehmigung des Protokolls der öffentlichen Sitzung Nr. 05/07-11 vom 17. Januar 2011
3. Schaffung von Rahmenbedingungen zur Gründung eines Jugendbeirats
4. Konkrete Planung des „Mini-Workshops“ in den betreffenden Schulen
5. Berichte des Amtes
- Jubis
- Sitzungstermin
6. Verschiedenes
7. Umlaufmappe
 

Again Egypt
Admin am 03.02.2011 um 21:30 (UTC)
 Grausam. Straßenschlachten, Panzer, Barrikaden,
und noch viel mehr.
Ich hoffe das es Frieden und Demokratie geben wird.
Wie gerne ich doch mehr helfen würde.
Obama muss sich jetzt gegen Mubarak aussprechen.
Mubarak muss ZURÜCKTRETEN.
 

Klimawandel 2.0
Admin am 01.02.2011 um 21:46 (UTC)
 Nachdem die Arktis, als erstes gemerkt hat was der Klimawandel ist.
Merkt nun Australien das es den Klimawandel wirklich gibt. Erst Flut jetzt Sturm.
Vielleicht, könnte es nun endlich zum Klimawandel 2.0 kommen, gegen den etwas getan wird, werden muss.
Es könnte jetzt nämlich sein das alles was bisher von uns als Klimawandel bezeichnet wurde, Warnschüsse waren und nun der richtige Klimawandel kommt mit dramatischen Auswirkungen.

Wir sollen uns aber nicht beschweren wir sind selber Schuld.

Und wieder einmal war die Menschheit zu doof und nichts getan. Stattdessen lieber Banken gerettet und dem Kapitalismus freien lauf gelassen.

Liebe Menschheit,
Bitte wir brauchen unseren Planeten unsere Lebensgrundlage mehr als Gold oder Öl.
Kämpft für unsere Welt. Kämpft und wir werden uns selber uns alle retten.


Erneut mein Brief an die Regierung.

Liebe Regierung,
ES GIBT NUR EINE ERDE UND AUF DER IST ARTENVIELFALT LEBENSQUALITÄT,
aber es gibt viele Banken und ohne ERDE gibt es keine Banken.
Ohne ERDE gibt es keine Wirtschaft ohne ERDE gibt es keine Steuersenkung. Denkt bitte auch an die ERDE.
Nochmal zu mitschreiben: Frau Merkel WÄRE DIE WELT EINE BANK HÄTTET IHR SIE LÄNGST gerettet. Ach dazu passt ohne ERDE keine Arbeit.
Also damit Sie, Frau Merkel, in Zukunft auf noch Arbeit haben, tun Sie etwas für unseren Planeten.
Dank im voraus!

Gruß Philipp (16)
 

Revolution
Admin am 29.01.2011 um 17:14 (UTC)
 Derzeit passiert es in vielen Ländern der Welt. Revolution. Hauptsächlich im Nahen Osten.
Tunesien, Ägypten, Iran, Jemen, Algerien.
In diesen Ländern herrscht herrschten bis vor ein paar Wochen noch unangefochtene Diktatoren.
Jetzt erhebt sich das Volk wie damals bei uns "Wir sind das Volk".
Völker lassen sich nicht Unterdrücken.
Die Diktatoren fürchten jetzt um Ihre macht in Ägypten wird der Aufstand niedergeschlagen aber es tut sich was im Land. Hoffentlich gibt es in diesen Ländern bald eine friedliche Demokratie.
Wir wünschen viel Glück.

Aber man muss den westlichen Regierungen auch Schuld am diesem Dilemma geben, da sie diese Regierungen unterstützt haben.
Diese müssen jetzt das Volk unterstützen.

Auch hier Zu lande gibt es auch wieder mehr widerstand gegen Atomkraft, S21 usw.
wir haben das Glück das wir noch zum größtenteils frei demonstrieren können.

Aber wir müssen wachsam sein.

Es darf nie wieder bei uns und nicht nirgendwo auf der Welt Diktaturen geben.

WIR SIND DAS VOLK

"Zensur spiegelt das mangelnde Vertrauen einer Gesellschaft in sich selbst wieder"
 

Gesundheit
Admin am 25.01.2011 um 21:34 (UTC)
 Ich wollte heute auch mal etwas durchaus wichtiges schreiben.
Es geht um unser Leben.
Ach jetzt komm nicht schon wieder mit Leben und Gesundheit.
Aber mal im ernst wir Leben nach dem derzeitigen Stand der Wissenschaft nur einmal. Ich möchte mich jetzt nicht auf ein religiöse Debatte einlassen.
Unsere Gesundheit geht immer mehr zugrunde.
Wir bewegen uns viel zu wenig. Essen nicht mehr vernünftig. Ich möchte Ihnen ein paar kleine aber durchaus wirkungsvolle Ideen geben wie sie gesünder Leben.

- Gut zu trinken ist Apfelschorle
- Obst und Gemüse
- min. 30 min Sport (Laufen etc.)
- Essen ohne Medien Einwirkung (Tv)
sich Zeit beim Essen lassen.
- Schlafen
- Kein Fettigen Lebensmittel essen
Fett ist grundsätzlich nicht schlecht,
aber wir essen zu viel falsches Fett.
Hände Weg von Fast food
- Sich seines Glückes bewusst werden.
- Entspannen sich bewusst werden.
Ich lerne es grade leider ohne Hilfe aber
Yoga und T`ai - Chi sind gut dazu. Und ein
gute/r Lehrer/in schadet nie.

Demnächst schreibe ich mal über Übergewicht.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 11Weiter ->